Seite wählen

ROLLE VORWÄRTS

Liebe deinen Körper!
Du hast nur den einen.

Deine Lebensmitte ist eine Hoch-Zeit für dich und deinen Körper. Eine ganz neue Möglichkeit, ihn zu ehren und zu lieben,
in guten wie in schlechten Tagen.

Eine Einladung, dich neu mit ihm zu verbinden, dich ganz auf ihn einzulassen, dich in ihm zu verankern.
Ihn nicht zu beurteilen.

Seiner inneren Weisheit und Kraft zu vertrauen!

Er liebt es sehr, wenn du ihm ab und zu etwas Aufmerksamkeit schenkst. Das erleichtert seinen momentanen Um – und Neubau enorm. 

Auch kleine Impulse können jetzt Wunder wirken. Wenn du sie an der richtigen Stelle setzt. Gerne gebe ich dir heute einen Tipp für ein kinderleichtes und extrem wirkungsvolles Training für die tiefe Muskulatur. Es wird dir dabei helfen, deinen Körper

auf einer sehr tiefen Ebene zu entspannen.

Eine besondere Form der Entspannung und des Vergnügens eröffnete sich auch für meine Tochter, als sie in die Pubertät kam. Sie schaute stundenlang SATC-DVDs, die in ihrer Klasse kursierten! 

Als ich sie bei Folge 3782654 🙂 überraschte, ließ sie mich ein paar Minuten zuschauen. Kurze Randnotiz: In unserem Haushalt gab es noch nie einen TV. 

Nach dem ersten mittelschweren Schock und nach einem prüfenden Blick in ihre Richtung wurde mir blitzschnell klar:

VERLIEB‘ DICH (NEU)
IN DEIN LEBEN!

 

Um das Thema Nummer Eins
muss ich mir keine Gedanken mehr machen.

Der Humor hatte ihren Nerv getroffen und sie strahlte mich an von einem Ohr bis zum anderen. Das war also geklärt!

Erst viel später erlag auch ich dem Charme und vor allem dem unglaublichen Wortwitz meiner vier neuen Freundinnen. Wie du sicher weißt, hatte die Lovestory ein Happy End.

Nach einer Dekade Hin und Her und Auf und Ab.
Darf ich dich fragen,

wie die Beziehung zu deinem Liebsten läuft?

Wie ist dein Verhältnis zu dem, der 24/ 7 für dich da ist, der dir immer treu und unglaublich nah ist, alles für dich tut, dich niemals allein lässt?

Doch. Den gibt es!
Ich meine nämlich … deinen Körper!

Genau wie Carry und Big habt auch ihr schon eine Menge miteinander erlebt. Oder auch durch gemacht! Auch wenn Vergleiche hinken, ihr seid jetzt mehr als vier Dekaden zusammen. Kannst du jeden Tag neu 

anerkennen, wie wunder-voll eure Beziehung ist?

Nimm dir etwas Zeit und zeige ihm, wie sehr du ihn liebst!
Dann wird er für dich standhaft bleiben und dich leichten Fußes vorwärts schreiten lassen.

Ganz konkret braucht er dafür eine gut aufgespannte tiefe Muskulatur.
Diese ist besonders empfänglich für sanfte Bewegungen.
Sie wird durch Halten gekräftigt.

Über Faszien ist sie an den Gelenken befestigt. Diese behalten lebenslang ihre Beweglichkeit, wenn die tiefe Muskulatur intakt ist.

Die einfachste Methode, das zu erreichen ist der regelmäßige Gebrauch einer Faszien-Rolle.

Das Training ist kinderleicht und extrem wirkungsvoll.

Es braucht keinerlei Voraussetzung in Beweglichkeit oder Fitness. 

Wenn du mit dem Training beginnst kann es gut sein, dass es knirscht und heftig zwickt.  Aber du wirst dich quicklebendig fühlen  – und auch so aussehen. 

Nach einigen Anwendungen werden deine Muskeln wohlig seufzen!

Du wirst es lieben. Ich empfehle dir gerne mein Lieblingsmodell mit einem extra tiefen Massage-Effekt für das Bindegewebe.

Eine Anleitung für das Training wird mitgeliefert, oder du schaust es dir auf dem bekannten Video-Portal an.

Liebe deinen Körper! Du hast nur den einen.

LASS DICH GERNE INSPIRIEREN.

Ein Klick und es geht weiter >

RELAX AND ENJOY